Kooperation

Internal (UKE) - Bitte lassen Sie uns wissen, falls wir Sie vergessen haben!

  • Arbeitsbereich für Angst- und Zwangsstörung: Cüneyt Demiralay, Anna Sure
  • Arbeitsbereich für Psychosen (Schizophrenie): Martin Lambert, Anne Karow, Thomas Bock
  • Zentrum für Interdisziplinäre Suchtforschung (ZIS): Ingo Schäfer, Jens Kalke
  • Arbeitsgruppe Depression (PTSD): Sönke Arlt, Anne Runde
  • Biologische Psychiatrie: Klaus Wiedemann
  • Neuronale Plastizität: Simone Kühn, Jürgen Gallinat
  • Institut und Poliklinik für Medizinische Psychologie: Levente Kriston, Silke Pawlis, Franka Metzner
  • Institut für Sexualforschung und Forensische Psychiatrie: Peer Briken, Johanna Schröder

 External (alphabetische Reihenfolge)

  • Christina Andreou (Universität Basel)
  • Ryan Balzan (Flinders University)
  • Thomas Berger (Universität Bern)
  • Fabrica Berna (CHRU de Strasbourg, Strasbourg)
  • Martin Brüne (Universität Bochum)
  • Barbara Cludius, Charlotte Wittekind (LMU München)
  • Cornelia Exner (Universität Leipzig)
  • Daniel Freeman (Oxford University)
  • Lukasz Gaweda (University of Warsaw)
  • Philippa Garety, Emmanuelle Peters (King's College, London)
  • Anja Göritz, Anne Külz (Universität Freiburg)
  • Marion Hagemann-Göbel (Asklepios Klinik Hamburg-Nord)
  • Marit Hauschildt (Tel Aviv University)
  • Philipp Klein, Bastian Willenborg (Universität Lübeck)
  • Takuma Ishigati (University of Tokio)
  • Frank Laroi (Universität Liége)
  • Tanja Lincoln (Universität Hamburg)
  • Wolfgang Lutz, Julian Rubel (Universität Trier)
  • Matthias Nagel (Asklepios Klinik Nord - Psychiatrie Hamburg, Wandsbek)
  • Yvonne Nestoriuc (Bundeswehr Universität Hamburg)
  • Helmut Peter, Iver Hand (VT-Falkenried Hamburg)
  • Gerit Pfuhl (Arctic University of Norway, UiT)
  • Claudia Reher (Asklepios Klinik Hamburg-Nord)
  • Niels Van Quaquebeke (the KLU, Hamburg)
  • Daniela Roesch-Ely, Matthias Weisbrod  (Universität Heidelberg)
  • Alexander F. Schmidt (MSH Hamburg)
  • Carsten Spitzer (Asklepios Klinik Tiefenbrunn)
  • Michael Wagner (Universität Bonn)
  • Stefan Westermann (Universität Bern)
  • Todd S. Woodward, Mahesh Menon (University of British Columbia)
  • Mathias Zink, Sarah Eisenacher (Universität Mannheim)