Entkopplung — Selbsthilfetechnik für Trichotillomanie, Nägelkauen und Dermatillomanie

Klicken Sie auf die jeweilige Flagge, um weitere Informationen zur Entkopplungsmethode in Ihrer Landessprache zu erhalten (u.a. Manual, theoretischer Hintergrund, Durchführungshinweise). Sie erhalten zudem die Anleitung zu einer weiteren Selbsthilfetechnik, dem Habit-Reversal-Training, das sich sowohl bei Trichotillomanie (Ausreißen der Haare) als auch bei Dermatotillomanie (Pulen oder Zupfen der Haut) bewährt hat.


British

Farsi

German

Russian

Slovak

Berichte in den Medien (Auswahl)

  • Essig-Knop, A. (2019). Was Nägelkauen wirklich stoppt. Apothekenumschau
  • Lubbadeh, J. (2015). Nägelkauen stoppen: "Willensanstrengung allein reicht nicht". Der Spiegel
  • MS (2012). Exzessives Nägelkauen: Neue verhaltenstherapeutische Technik. Deutsches Ärzteblatt
  • Online Focus. 12 Millionen Deutsche tun es täglich: Mit einem simplen Trick kauen Sie nicht mehr an den Fingernägeln. Focus (Video)
  • Techniker Krankenkasse (2021). Life Balance: Schluss mit Kauen und Pulen an den Fingernägeln! Mitgliederzeitschrift Techniker Krankenkasse
Publikationen

Lee, M. T., Mpavaenda, D. N. & Fineberg, N. A. (2019). Habit reversal therapy in obsessive compulsive related disorders: a systematic review of the evidence and CONSORT evaluation of randomized controlled trials. Frontiers in Behavioral Neuroscience, 13, 79. Link zum Artikel (Volltext)

Moritz, S. & Hauschildt, M. (2016). Handbuch: Erfolgreich gegen Zwangsstörungen (3. Aufl.). Berlin, Heidelberg: Springer. In Absprache mit dem Springer-Verlag kommt der Autorenerlös zu 100 % unserer Forschung zugute!

Moritz, S. & Rufer, M. (2011). Movement decoupling: A self-help intervention for the treatment of trichotillomania. Journal of Behavior Therapy and Experimental Psychiatry, 42, 74–80. Link zum Artikel (Abstract)

Moritz, S., Rufer, M. & Schmotz, S. (2020). Recovery from pathological skin picking and dermatodaxia using a revised decoupling protocol. Journal of Cosmetic Dermatology, 19, 3038–3040. Link zum Artikel (Volltext)

Moritz, S., Treszl, A. & Rufer, M. (2011). A randomized controlled trial of a novel self-help technique for impulse control disorders: A study on nail-biting. Behavior Modification, 35, 468–485. Link zum Artikel (Abstract)

Weidt, S., Klaghofer, R., Kuenburg, A., Bruehl, A. B., Delsignore, A., Moritz, S. & Rufer, M. (2015). Internet-based self-help for trichotillomania: A randomized controlled study comparing decoupling and progressive muscle relaxation. Psychotherapy and Psychosomatics, 84, 359–367. Link zum Artikel (Abstract)


Helfen Sie uns, anderen zu helfen!

Jetzt spenden